Shanghai Electric wird zweitgrößter Anteilseigner der Goss International Corporation

18. Juni 2009 - Die Shanghai Electric (Group) Corporation (SEC) und die Anteilseigner der Goss International Corporation, darunter Mehrheitseigner MatlinPatterson Global Opportunities Partners, haben sich darauf verständigt, dass der Energieversorger und Gerätehersteller zweitgrößter Anteilseigner des Druckmaschinenherstellers werden soll. Zu diesem Zweck wird SEC neu emittierte Vorzugsaktien von Goss International erwerben. Die Transaktion durchläuft zurzeit das behördliche Genehmigungsverfahren und unterliegt weiteren üblichen Abschlussbedingungen.

Über die Vertragsbedingungen wurde noch nichts verlautbart.

Shanghai Electric und Goss International blicken auf eine erfolgreiche und langjährige Geschäftsverbindung durch Shanghai Goss Graphic Systems, ein Joint-Venture-Unternehmen zwischen Goss International und der SEC-Tochter Shanghai Electric Printing and Packaging Machinery Group (SPPM), zurück. Das 1993 gegründete Joint-Venture-Unternehmen fertigt verschiedene Goss Rollendruckmaschinenmodelle zur Belieferung des Weltmarkts.

„Goss International liefert Produkte, die sich durch ein Höchstmaß an Innovation und Wertschöpfung auszeichnen, an Druckereien und Verlagshäuser in aller Welt", erklärt Chen Daxiong, Vorsitzender von SPPM. „Dieser Aufgabe wollen wir uns auch künftig mit ganzer Kraft widmen und durch Investitionen die derzeitige Stellung von Goss als Markt- und Technologieführer weiter ausbauen. Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammen und freuen uns über die Gelegenheit, verstärkt in diesem Industriebereich tätig zu werden. "

„Shanghai Electric ist ein Unternehmen mit industrieller Prägung, internationaler Ausrichtung und einem starken Engagement für die Druckindustrie", bekräftigt Goss International CEO Jochen Meissner. „Die Investition in Goss International wird unser Unternehmen strukturell und finanziell weiter stärken. Dadurch werden wir uns verstärkt der Innovation, Fertigung und Bereitstellung von Qualitätsprodukten für unsere Kunden durch eine einzigartige weltweite Fertigungs- und Kundendienstorganisation mit Standorten in Asien, Europa und den USA widmen können. "

Goss International liefert Rollenoffsetdruckmaschinen und Weiterverarbeitungs-systeme für die Herstellung von Zeitungen, Zeitschriften, Katalogen, Direct-Mail- und anderen Druckprodukten. Im Dreijahreszeitraum von 2006 bis 2008 erzielte das Unternehmen Umsatzerlöse von über 3,3 Milliarden Dollar.

Die Shanghai Electric (Group) Corporation zählt zu den größten Industriekonzern in China und kontrolliert eine Reihe von einheimischen und internationalen börsennotierten Unternehmen, darunter die Shanghai Electric Group Company Limited, Shanghai Mechanical and Electrical Industry Company Limited, Shanghai Highly (Group) Company Limited, Shanghai Automation Instrumentation Company Limited und Shanghai Prime Machinery Company Limited. Über die börsennotierten Tochterunternehmen ist SEC in den Industriebereichen Energieerzeugung und übertragung, mechanische und elektronische Systeme, schwere Werkzeugmaschinen, Transportsysteme, Umweltschutzeinrichtungen, automatische Messgeräte und Kühlkompressoren sowie in vielen anderen Bereichen tätig.

‘Goss', das Goss Logo und ‘Goss International' sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der Goss International Corporation.

(ENDS)