Neue Schneide- und Rillmaschine von Highcon für Faltschachteln und automatische Verpackungslösung von Xerox

Yavne, Israel, den 4. Mai 2012:  Highcon hat bekanntgegeben, dass seine neue Direct-to-Pack-Lösung für Faltkartons als Ergänzung an die automatische Verpackungslösung von Xerox® angeschlossen werden kann, die sich aus der Inline-Lackstation Epic CTi-635 sowie dem Stapler und Stanzwerk DC 58 zusammensetzt. Dank dieser digitalen Lösung für das Schneiden und Rillen von Faltschachteln können Verarbeiter, die die Vorteile der Digitaltechnologie auch im Bereich der Weiterverarbeitung nutzen möchten, ihre Prozesse weitaus effizienter und rentabler gestalten. Highcon freut sich über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Xerox Corporation, wodurch jetzt mit dem Digitaldrucksystem Xerox iGen4TM hergestellte Faltschachteln auf der Highcon Euclid digital geschnitten und gerillt werden können.

Auf Basis der von Highcon zum Patent angemeldeten DART-Technologie (Digital Adhesive Rule Technology) nutzt die Highcon Euclid eine Präzisionslaseroptik- und Polymertechnologie zur Umwandlung der Schneid- und Faltvorgänge von einem analogen in einen digitalen Workflow, wodurch der gesamte Weiter bearbeitungs prozess erheblich rationalisiert wird. Diese bahnbrechende neue Technologie ermöglicht Markenartiklern und Verarbeitungsunternehmen kürzere Lieferzeiten, bessere Versionierung, kleinere Auflagen und kreativere Designs.

Als Branchenkenner wissen Highcon und Xerox nur allzu gut, dass der Markt ständig auf der Suche nach innovativen Möglichkeiten zur Produktdifferenzierung, Produktion von Verpackungen in Kleinauflagen zur Unterstützung des Bestands- und Kostenmanagements sowie Herstellung von regionalen und lokalen Produkten ist.

„Wir sind davon überzeugt, dass die Direct-to-Pack-Lösung von Highcon die Wettbewerbslandschaft verändern und neue Maßstäbe für Verpackungsdruckereien setzen wird", sagt Chris Baker, VP Sales & Business Development von Highcon. „Durch die Kooperation der beiden Unternehmen und Anbindung ihrer Lösungen entstehen sofort Synergieeffekte."

Auf der drupa vom 3. bis 16. Mai in Düsseldorf werden beide Unternehmen an ihrem Stand Faltkarton-Beispiele präsentieren, die die marktseitig heute geforderte Designflexibilität und -kreativität unter Beweis stellen.

Stand von Highcon: Halle 4, B28

Stand von Xerox: Halle 8B, A62-1 und A62-5.