Kiian Specialty Inks und KOENEN geben strategische Partnerschaft auf der InPrint bekannt

Luisago, Como, Italy, 8. April 2014 - Kiian Specialty Inks und KOENEN, der führende deutsche Hersteller technischer und industrieller Drucktechnologie, geben eine strategische Partnerschaft auf der InPrint bekannt.

Frank Jellinek, Director Sales and Marketing Kiian Specialty Inks, erklärt: „Diese Entwicklung wird sich für beide Unternehmen als sehr interessant gestalten. Wir kombinieren das Know-how von Kiian Specialty Inks mit der hervorragenden Leistung von KOENEN im Ingenieurswesen, um neue Produkte für die industrielle Druckproduktion zu entwickeln. Kiian Specialty Inks weist bereits ein breites Sortiment an Industriefarben auf, aber mit KOENEN als Partner an unserer Seite können wir nun dieses Engagement zugunsten der Innovation mit Fokus auf Deutschland, welches einer der anspruchsvollsten, dynamischsten und aufregendsten Herstellungsmärkte der Welt ist, nutzen.“

KOENEN nimmt mit Produkten für Anwendungen im technischen Siebdruck eine führende Stellung der industriellen Drucktechnologiebranche ein. Zu diesen Anwendungen zählen beispielsweise die Solarzellentechnologie, der Batterie- und Glasdruck,  LCD Panels sowie der Druck von Brennstoffzellen und deren Wärmeabzügen.  KOENEN weist, was die Herstellung von Präzisionssieben, Gewebe und Rahmen, Rakeltechnologien und andere spezielle Produkte für die technische Siebdruckproduktion anbelangt, eine starke Erfolgsbilanz auf.

Claus Schulz, Director Sales and Marketing KOENEN Group, fügt hinzu: „ KOENEN ist ein vorausschauendes Unternehmen und als solches gehen wir Partnerschaften ein, die unserer strategischen Richtung und Vision entsprechen. Die Partnerschaft zu Kiian Specialty Inks wird uns einen enormen Mehrwert dabei leisten, das auf Geschäft mit Fokus auf Industriedruck als Fachgebiet auszubauen.“

Als Bestandteil der Vereinbarung wird KOENEN die Produkte von Kiian Specialty Inks der Marke Manoukian-Argon auf dem Deutschen Markt vertreiben, das Netzwerk der Kiian Group ausbauen und Zugriff auf die führende Industrie- und Spezialfarben haben.