ENTDECKEN SIE KIIAN DIGITAL DIGISTAR K-CHOICE AUF DER ITMA

Die für die Standards der Textilindustrie entwickelte Pigmentfarbe

Novedrate, 3. November 2015, Kiian Digital wählt die ITMA (12.-19. November 2015 - Halle 18 • Stand G106) für die Einführung von Digistar K-Choice, der neuen Pigmentfarbe für Kyocera Druckköpfe.

K-Choice ist eine Pigmentfarbe auf Wasserbasis für den Direktdruck mit Kyocera Druckköpfen. Die Sonderfarben von Digistar K-Choice bieten einen breiten Farbbereich und ermöglichen eine originalgetreue Reproduktion der Mode-Farbpaletten. Außerdem verlängert die Druckfähigkeit von Digistar K-Choice die Druckkopflebensdauer und optimiert die Druckleistung. Digistar K-Choice erfüllt dank seiner hervorragenden Schnelligkeit die Qualitätsstandards von Textil-Home-Kollektionen. „Die neuen Druckköpfe ermöglichen das Drucken bei hoher Geschwindigkeit. Zusammen mit K-Choice unterstützen sie eine hohe Produktivität und die Amortisation von Kapitalinvestitionen", so Marco Girola, Marketingexperte bei Kiian Digital.

Die ITMA bietet auch die Gelegenheit, unser Portfolio von Farben auf Wasserbasis zu präsentieren, die für den Textildruck entwickelt wurden. Die Produktpalette umfasst sowohl Farben für den Direktdruck als auch den Transferdruck mit Druckköpfen von Kyocera und Ricoh. Ferner bietet Kiian Digital kundenspezifische Lösungen für andere hoch leistungsfähige Druckköpfe an. „Ohne Technologie wäre Wachstum nicht möglich. Ein permanenter Fokus auf die Druckkopf-Entwicklung in Verbindung mit kontinuierlicher Innovation festigen die Position von Kiian Digital als Marktführer im Textildruckmarkt", kommentiert Alessandra Borghi, Vertriebsleiterin von Kiian Digital.  

Die ITMA stellt auch eine Gelegenheit zur Schärfung des Bewusstseins dar, dass die Produktpalette von Kiian Digital die entscheidenden vom weltweiten Textil-System zugelassen Textilstandards erfüllt. „Die Einhaltung globaler Standards ist von zunehmender Bedeutung für unsere Kunden und auch die Endkunden", erläutert Martin Swift, JK Group Corporate Development Director.

ENDE